1999 Vereinsgründung

Ein kleines Häufchen mutiger fasste, nach dem erfolgreichen Ablegen der Prüfung zum Krippenbaumeister von Gertrude Emerstorfer, den Entschluss in der Landeshauptstadt einen Verein zu gründen. Mit viel Elan, Träumen und keiner Werkstatt wagten 21 zum Großteil Unbedarfter den Sprung ins Unbekannte. Große Unterstützung und Motivation erhielten sie von Hans Pammer in seiner Funktion als Obmann…

2000 die Suche nach einem Vereinslokal

Ein Blick in die erste Vereinsmitteilung des Vereins zeigt, dass der Verein immer noch verzweifelt auf der Suche nach einem Vereinslokal war. Nach der Ausstellung „Österliches Brauchtum“ auf Schloss Weinberg erhielten die Linzer Krippenfreunde die Zusage von Reg. Rat. Willy Hartl, dem Leiter des Landesbildungszentrum Schloss Weinberg, eine Krippenbauschule im Schloss eröffnen zu können. Die…

2001 gemeinsame Ausflüge, Kurse und Lehrgänge

Maria Lichtmess zu feiern war ein besonderes Anliegen von Josef Fattinger, und der Verein bemühte sich stets dieses Fest als Abschluss des Krippenjahres schön und stimmungsvoll zu gestalten. Dazu wurde Prof. Dr. Dietmar Assmann eingeladen in der Mozartschule einen Vortrag zu halten. Dabei konnte der Verein auf die im Jänner eingerichtete Küche samt Inventar stolz…

2002 Weiterbildung, Ausstellungen und EU Projekte

Das Frühjahr war geprägt von Weiterbildung für die HelferInnen des Vereins. Als Anreiz konnten die TeilnehmerInnen die gebauten Exponate mit nach Hause nehmen. Gleichzeitig erfolgte der Start des Ausbildungslehrganges zum Krippenpfleger im Rahmen der Akademie der Volkskultur. Dazu musste das Konzept erstellt werden, die Auswahl der Vortragenden und die Ausschreibung erfolgen. Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft…

2003 Krumau, Hausruckwald, und das Kleeblatt

Zu Maria Lichtmess lud die Familie DI Bacher zum Singen von Ebenseer Krippenliedern am Pöstlingberg bei Linz ein. Bei der Osterausstellung „Kommt und schaut“ im Sumerauerhof in St. Florian stellte der Verein Szenen aus dem Leidensweg Christi aus und schmückte auch den Brunnen im Hof reich mit Ostereiern. 16 der aktivsten Mitglieder des Vereins gestalteten…

2004 Verbesserung der Werkstatt, die Linzkrippe

Bereits traditionsgemäß wurde die Lichtmessfeier bei der Familie DI Bacher am Pöstlingberg bei Linz mit dem Singen von Ebenseer Krippenliedern begangen. Die konsequente Ausstellungstätigkeit und der damit verbundene Zulauf an KursteilnehmerInnen versetzten den Verein nun in die Lage, die dringend notwendigen Verbesserungen der Ausstattung der Werkstatt in der Mozartschule zu finanzieren. Neue Werkbänke wurden von…

2005 Weltkrippenausstellung, neues Logo und Unterstützung vom Land OÖ

Im Jänner reisten mehrere Mitglieder gemeinsam mit den Krippenfreunden Hollabrunn nach Verona zur Weltkrippenausstellung. Bei dieser Reise fand auch ein Treffen mit dem berühmte Krippenbauer Claudio Mattei statt. In Bergamo stand die Besichtigung der Altstadt, zu dieser Zeit eine einzige begehbare Krippenausstellung, auf demProgramm.. Im Frühling richtete der Verein die Generalversammlung des Oberösterreichischen Landeskrippenverbandes im…

2006 weitere Zeitschrift „Der OÖ Krippenfreund“ und „die Weisen aus dem Morgenland

Das Neue Jahr begann mit den Vorbereitungen für eine weitere Ausgabe der Zeitschrift Der OÖ „Krippenfreund“. Beiträge wurden verfasst, Bilder ausgesucht, Layout besprochen, alles versandfertig gemacht und versendet. Zwischendurch gab es kurze Verschnaufpausen die zum Beispiel für einen Besuch bei Anton Fuchshuber in Behamberg zum Krippenschauen in seinem privaten Krippenmuseum genutzt wurde. Der Besuch der…

2007 Fortbestand, Abschied, Neuübernahme

Nach einer Nachdenkpause traf sich der gesamte Vorstand noch einmal um den Fortbestand des Vereines zu besprechen. Gertrude Emerstorfer sagte zu bis zur nächsten Generalversammlung 2009 Obfrau zu bleiben um einen sanften und geordneten Übergang zu ermöglichen. Eva Novak übernahm für ein Jahr die Funktion des Kassiers da Heinz Geyer keinesfalls mehr zur Verfügung stehen…

2008 Barcelona, Prominentenkrippen und treue Besucher

Im Frühjahr wurde von Helmut Müller ein Krippenbaukurs in der Mozartschule geleitet. Gerhard Rees veranstaltete eine Helferweiterbildung und unterrichtete Interessierte im Elektrifizieren von Krippen. Dazu machte er sich die Mühe einen Schaltplan zum Anfassen vorzubereiten. Heute ziert er eine Wand in der Mozartschule. Eine weitere Neuerung war die Ausdehnung der Heimstunden, nun Vereinsabende, über Maria…

2009 neue Ufer und 10 jähriges Bestehen

Das Jahr 2009 wurde eingeläutet und somit auch das elfte Jahr des Bestehens des Vereins. Zwei Jahre zuvor wurde vereinbart, in einer neuen Zusammensetzung den Verein weiterzuführen und zu neuen Ufern aufzubrechen. So wurde in der ersten Vorstandssitzung des Jahres ein neuer Wahlvorschlag besprochen und auch beschlossen. Der Frühjahrskurs, geleitet von Helmut Müller, in der…

2010 Ausflug, Übersiedlung, Renovierung, Kurse

Das Jahr begann mit einem 3tägigen Ausflug zusammen mit den Krippenfreunden aus Grödig und Gepoldskirchen nach Waldbreitbach bei Bonn. In „Gustls“ Krippenwelt war neben 1700 Krippen aus aller Welt auch die weltgrößte Krippe mit 8 Metern Höhe und 13 Metern Länge zu bestaunen. Ein unvergessliches Erlebnis. Die Renovierung unseres Vereinsheimes in der Mozartschule wurde Ende…

2011 4-Tages Reise

4-Tages Reise von 13.-16.1.2011 nach Waldbreitbach und Krippana   Einladung

2011 Grillfest

Grillfest Freitag 10. Juni 2011 15.00 Uhr im Vereinsheim Ritzbergerstraße   Bericht

2011 Kripperlroas Altmünster

Kripperlroas Altmünster am 5.1.2011 Bericht

2011 Donauschiffahrt

Donauschiffahrt am 10.September 2011 mit der MS Apollo   Bericht Teil1 Bericht Teil2 Bericht Teil3

2011 Wanderung und Wurzelsuche

Wanderung und Wurzelsuche Samstag 9. Juli 2011 (bei Schlechtwetter Ersatztermin 16. Juli) zur Hanslalm Hengstpass bei Windischgarsten   Bericht

2011 Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier der Linzer Krippenfreunde am 19.12.2011   Bericht

2011 Krippenausstellung Linz Altstadt

Eröffnung der Krippenausstellung der Linzer Krippenfreunde im Kremsmünsterer Stiftshaus am 25.11.2011   Bericht Teil 1 Bericht Teil 2 Bericht Teil 3

2012 Kripperlroas in Ebensee

Kripperlroas in Ebensee mit derm Verein der Linzer Krippenfreunde vom 08.01.2012   Bericht Teil 1 Bericht Teil 2 Bericht Teil 3

2012 Grillfest

Grillfest der Linzer Krippenfreunde vom 29.06.2012   Bericht Teil 1 Bericht Teil 2

2012 Donauschiffahrt

Donauschiffahrt vom 06.05.2012   Bericht Teil 1 Bericht Teil 2

2012 Krippenausstellung

Eröffnung der Krippenausstellung im „Kremsmünsterer Stiftshaus“ in der Linzer Altstadt am 23. November 2012   Bericht Teil 1 Bericht Teil 2 Bericht Teil 3

2012 Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier im „Sumerauerhof“ am 14. 12. 2012   Seite 1 Seite 2

2013 Kripperlroas in Bad Ischl

Kripperlroas mit dem Pferdeschlitten in Bad Ischl am 23. Jänner 2013   Bericht 1 Bericht 2 Bericht 3

2013 Wurzelsuche

Wurzelsuche am 10. August 2013 bei den Langbathseen   Bericht 1 Bericht 2

2013 Weihnachtsfeier

Die Mitglieder des Vereines wurden am 12. Dezember 2013 ins Stüberl im Sumerauerhof in St. Florian zur Weihnachtsfeier eingeladen. In der besinnlichen Feier wurde nach einem kurzen Rückblick auf das ablaufende Jahr den Mitgliedern für die unentgeltliche und intensive Mitarbeit der Dank ausgesprochen   Bericht

2014 Kripperlroas

Unsere Kripperlroas führte uns am 5. Jänner 2014 nach Steinbach/Steyr, wo wir bei kaltem und nassem Wetter zunächstz das „Messerermuseum“ besuchten. Nach dem Mittagessen bewunderten wir die Ausstellung von ca 450 Krippen aus ca 90 Ländern. Eine beeindruckende und umfangreiche Sammlung von vielfältigsten Exponaten aus aller Welt   Bericht 1 Bericht 2

2014 Wurzelsuche Bad Mühllacken

Am 19. Jui 2014 wanderte eine Gruppe der Linzer Kripppenfreunde in die Pesenbachklamm um Wurzeln, Moos und anderes Baumaterial für die botanische Gestaltung der Krippen zu sammeln. Während der Mittagsrast fanden wir auch genügend Zeit für einen Meinungsaustausch über die künftigen Vorhaben wie Kripppenkurse, Ausstellungen und Aktivitäten. Nach ausgiebiger Fachsimpelei und Diskussion neuer Ideen verabschiedeten…

2016 Wurzelsuche

Auch heuer fand unter dem Titel „Wurzelsuche“ eine Wanderung der Mitglieder unseres Veereins statt, die uns rund um den Gleinkersee führte. Diese Aktivität diente nicht nur der Kommunikation und Intensivierung der Kontakte, soondern auch zum Sammeln von Naturmaterialien für den bevorstehenden Krippenbau   Wurzelsuche 2016

2014 Weihnachtsfeier

Bericht

Kripperlroas 2016 nach Wien

Am 13. Jänner 2016 besuchte eine Grupppe der Linzer Krippenfreunde im Rahmen einer „Kripperlroas“ das Volkskundemuseum in Wien. Wir folgten einer Einladung zur Besichtigung der spätbarocken Tiroler „Jaufenthaler Krippe“, nachdem der Verein zur Reinigung, Restaurierung und Konservierung einiger Figuren durch Übernahme von „Patenschaften“ beigetragen hat. Bei dieser Gelegeenheit nahmen wir auch an einer Führung durch…

2015 Neuwahl

Wahl des Vereinsvorstandes. Nach Ablauf der Funktionsperiode wurde für 10. November 2015 eine Vollversammlung einberufen. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Wahl des gesamten Vorstandes. Nach der Begrüßung durch den Obmann referierte dieser über eine erfolgreich abgelaufene Funktionsperiode und wies auf die in den letzten Jahren durchgefühten Ausstellungen hin. Mit bis zu 60 Krippen waren die…

2015 Weihnachtsfeier Sumerauerhof

Am 16. Dezember 2015 hat der Vereinsvorstand zur Weihnachtsfeier im Landesmuseum „Sumereauerhof“ in St. Florian eingeladen, an der alle Mitglieder teilnahmen, die in den Heimstunden jeden Montag aktiv mitwirkten. Anlässlich dieser Feier wurde der freiwillige und unentgeltliche Einsatz bei der Organisation und Durchführung unserer Ausstellungen besonders hervorgehoben und allen Beteiligten der Dank ausgesprochen.   Bericht

Apolloschifffahrt 2016

Einer Einladung zur Donauschiffahrt mit der „MS Apollo“ folgten wir am 4. September 2016. Apolloschifffahrt

Weihnachtsfeier 2016

Weihnachtsfeier am 14. Dezember 2016 im Stüberl des „Sumerauerhofes“   Bericht

2016 Ausstellung Kremsmünsterer Stiftshaus

Eröffnunf der Krippenausstellung am 8. Dezember 2016 im „Kremsmünsterer Stiftshaus“ in der Linzer Altstadt Bericht